Beyerdynamic A 200 p: HighEnd-Audiowandler für Smartphones

Beyerdynamic A 200 pBeyerdynamic A 200 pMit einem kleinen HighEnd DAC (Digital Analogue Converter) pusht der deutsche Kopfhörerhersteller Beyerdynamic den Klang unserer mobilen Geräte, mit denen viele einen Großteil ihrer Musik konsumieren: Smartphones, Tablets aber auch Laptops und selbst Desktop-Rechner.

Der A 200 p misst 55 x 55 x 13 Millimeter, wiegt 51 Gramm und ist mit einem Wolfson-Konverter ausgestattet, der mit 24Bit/96kHz arbeitet. Der interne Audio-Ausgang der mobilen Geräte wird dabei umgangen. Via USB, microUSB bzw. Apples Lightning-Connector wird das digitale Signal abgegriffen und im A 200 p in ein analoges Signal gewandelt. Das wird über eine 3,5mm-Buchse an die Kopfhörer weitergereicht.

Nun hängt die Klangqualität, die am Kopfhörer ankommt, ja auch von der Qualität der Files ab, sprich: Auch der A 200 p kann aus Sound-Mist kein Klang-Gold machen. Das Umgehen der internen Konverter von Smartphone und Co. hilft aber auf jeden Fall. Der A 200 p ist mit einem Akku ausgestattet, der bis zu elf Stunden durchhalten soll. Die Lautstärke kann direkt am Konverter geregelt werden, auch Vor- und Zurückspulen ist vorgesehen.

Der A 200 p kostet 299 Euro beim Online-Shop von Beyerdynamic. Kompatibel ist er mit iOS-Geräten, die mit einem Lightning-Connector ausgestattet sind, Android-Geräte sind ab Version 4.1 dabei.


Foto: www.beyerdynamic.de

0 Antworten

Hinterlasse hier einen Kommentar:

Du willst Deine Meinung zu diesem Beitrag loswerden? Dann raus damit …
Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>