johanson3, der dreirädrige Elektro-Scooter mit Ladefläche

johanson3Mit diesem innovativen Elektro-Scooter kann ein Fahrer nicht nur gemütlich von A nach B zuckeln, wobei das Dreirad komfortable Stabilität bietet. Der Clou von johanson3 ist, dass der Scooter als Kleintransporter eingesetzt werden kann. Zwischen den beiden Hinterrädern ist nämlich Platz für viele Dinge, für die man normalerweise ein Auto mit Kofferraum braucht.

Weitere Infos gibt’s auf der Website des Herstellers, wo johanson3 auch vorbestellt werden kann.


Fotoquelle: johanson3

Himitsu Bako, handgefertigte Geheimschachtel aus Japan

Himitsu BakoHimitsu Bako-Puzzle Box ist mit japanischem Holzmosaik (Yosegi) verziert, das aus der kulturell reichen Edo-Zeit (1603-1868) stammt. Dabei werden verschiedene Holzarten (japanisches Gurkenholz für Blau, chinesische Zeder für Rot, amerikanische Walnuss für Purpur usw.) zu dünnen Platten zugesägt und mit Mosaik zu kompakten Kästchen ohne sichtbare Öffnung zusammengefügt. Anstatt eines einfachen Schlosses besitzt die Geheimschachtel mehrere Mechanismen. Das Kästchen lässt sich nur öffnen, wenn man die Einzelteile in der richtigen Reihenfolge bewegt.

Hier kann Himitsu Bako zum Preis von 39,90 Euro bestellt werden.


Fotoquelle: coolstuff.de