Schön praktisch: Der Trikelet Elektroscooter zum Zuklappen

Da haben niederländische Designer sich mal was Feines einfallen lassen: Der Trikelet Roller ist ein handlicher, elektrischer Scooter. Man kann ihn wie einen Koffer hinter sich herziehen und bei Bedarf ausklappen, um mit ihm zum Beispiel am Flughafen von der Gepäckabgabe zum Gate zu fahren.

Der elektrische Scooter zum Zusammenfalten befindet sich derzeit in Entwicklung, und laut Hersteller wird es noch mindestens ein Jahr bis zum Marktstart dauern.

Über den Preis kann nur spekuliert werden, dafür sind andere Details bereits vorauszusehen. Der Prototyp des Trikelet Scooter erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 20 Km/h und hat eine Reichweite von ca. 15 Kilometer.


Video: Trikelet Scooter

Gut und günstig: ASUS plant Billig-Smartwatch

ASUSSchlichtes Design: So könnte die ASUS Smartwatch aussehen

Langsam kommt der Smartwatch-Zug wohl ins Rollen. Nun will auch der taiwanische Computerhersteller ASUS mitmischen. Als erster Anbieter wird ASUS wohl mit harten Markt-Bandagen kämpfen und versuchen die Kunden über den Preis zur Smartwatch zu locken.

Laut Gerüchten wird der Preis der Smartwatch von Asus bei 99 Dollar (ca. 73 Euro) liegen. Was die Smartwatch von ASUS können soll, ist noch nicht bekannt. Jedoch kommt wohl ein AMOLED-Display zum Einsatz, außerdem soll eine stärkere Gestensteuerung implementiert werden.

Turmhoch wohnen: Hotel Prendiparte B&B, Bologna, Italien

Hotel Prendiparte B&B

Kein moderner Künstler hätte dieses Bed&Breakfast-Hotel imposanter designen können! Denn wer im Prendiparte B&B übernachtet, bekommt nicht einfach ein Zimmer, sondern einen ganzen, 900 Jahre alten Turm (den zweithöchsten Bolognas). Der Wohnbereich erstreckt sich über drei Ebenen, doch es gibt noch neun weitere Etagen zu entdecken. Auf halber Höhe liegt ein Gefängnis aus dem 17. Jahrhundert, und die Terrasse auf dem Turmdach bietet eine wunderbare Sicht auf die Stadt. Weiterlesen

Sexy Leder-Schnürbooties von MIU MIU

Leder-Schnürbooties von MIU MIU

Der Sommer wird in jeder Beziehung heiß, daher darf die erotisch orientierte Dame von Kopf bis Fuß sexy gekleidet sein. Mit den verführerischen Booties von MIU MIU* gelingt das spielend. Denn SEIN Blick wird an ihren Schenkeln bewundernd hinabgleiten zu den Stiefelchen aus feinem Lammleder. Aufregend auch die Cut-outs, die Reißverschlüsse an der Ferse und die 105 Millimeter hohe Absätze, die IHRE weibliche Größe unterstreichen.

Hier sind die Schnürbooties von MIU MIU erhältlich – derzeit sogar um 40 Prozent reduziert.


Foto: mytheresa.com

*Seit dem Launch im Jahr 1993 hat sich Miu Miu als verspielte kleine Schwester des eleganten und erwachseneren Labels Prada etabliert, ist aber inzwischen selbst eine feine Dame geworden – allerdings mit dem Miu Miu-typischen Touch.

Exquisites Verstärker-Design: Dan D’Agostino Momentum

Dan-DAgostino-Momentum-VollverstaerkerWas für ein Design! Die beleuchtete Leistungsanzeige des Momentum-Verstärkers kommt wie der Tiefenmesser eines U-Boots daher. Das Chassis ist aus massivem, gefrästem Alumium gefertigt, die hochglänzenden Kupferbänder unterstreichen die Wertigkeit dieses Highend-Bolliden noch. Trotz seiner zierlichen Proportionen bringt der Amplifier satte 43 Kilo auf die Waage, zuzüglich rund 15 Kilo für die Plattform, auf dem er ruht. Weiterlesen

Auftritt der Geisha: Kimono Soleil Levant

Kimono_AubadeIn diesem farbenfrohen Kimono aus feinstem Satin verwandelt SIE sich in eine japanische Verführerin, der kein Mann widerstehen kann. Die weiten Ärmel unterstreichen den luftigen Schnitt, der Satingürtel betont ihre schmale Taille. Was die Geisha darunter trägt, geht nur den Herrn ihrer Wahl etwas an.

In diesem Online-Shop ist der Preis für den Kimono Soleil Levant derzeit um 50 Prozent reduziert.

Luxus in der Wildnis: Mombo Camp in Botswana, Afrika

Mombo CampWanderer, kommst du nach Afrika, verweile im Mombo Camp! Mitten im Okavango-Delta von Botswana liegt dieses Hotel, dessen urtümliches Design perfekt in die Landschaft eingebettet ist und dennoch in seinem Innern Luxus vom Feinsten bietet. Nur 18 Gästen bietet das Camp Platz, doch in den 9 Wohnzelten werden alle Annehmlichkeiten geboten, die das Herz begehrt. Weiterlesen